Januar 25, 2021

Vitamine bei Stress und wie Du diese zu dir nimmst!

Wenn Du dich ständig gestresst, genervt oder gereizt fühlst, können Vitamine ganz hervorragend helfen. Natürlich gibt es bei jedem von uns Lebenssituationen, in denen wir an unsere Grenzen kommen. Ob privat oder beruflich, spielt dabei keine Rolle. Aber kennst Du auch diese Menschen, die sich scheinbar von Nichts und Niemanden aus der Ruhe bringen lassen? Einzig und allein ein unterschiedlicher Vitaminhaushalt kann dafür verantwortlich sein, dass manche Menschen mit stoischer Ruhe manchen Situationen entgegentreten, während andere wiederum in genau diesen Momenten förmlich explodieren, gestresst und letztendlich unglücklich sind.

In diesem Beitrag erfährst Du, welche Vitamine bei bei Stress besonders wirkungsvoll sind und wie Du diese am besten zu dir nimmst, um schnell eine positive Wirkung zu erzielen und damit stressfreier und somit glücklicher durchs Leben gehen kannst.


Bevor wir uns näher mit den Vitaminen befassen, wollen wir noch kurz einen Blick auf die Neurotransmitter Serotonin und Dopamin werfen. Beide spielen eine Schlüsselrolle wenn es um unser Wohlbefinden geht und werden im weiteren Verlauf noch öfters vorkommen.

Serotonin

Serotonin, unser "Wohlfühl"-Hormon, ist dafür verantwortlich, dass du glücklich, zuversichtlich und ruhig bleibst. Es spielt eine große Rolle für unsere Stimmung, Schlaf, Appetit und die Aufrechterhaltung der Körpertemperatur.

Dopamin
Dopamin ist unser Belohnungshormon, auch bekannt als das "Motivationsmolekül", das unseren Antrieb, Fokus und unsere Konzentration steigert.

Hier erfährst Du mehr über Neurotransmitter.

Glück mit Neurotransmitter

Stresskiller #1: Vitamin B

Wie hängt Vitamin B mit Stress zusammen?
Es gibt acht verschiedene B-Vitamine, die dein Körper alle für das allgemeine Wohlbefinden braucht. Wichtige Hirnfunktionen sind von Vitamin B direkt abhängig.

Jedes B-Vitamin erfüllt eine bestimmte Funktion im Körper, von der Unterstützung der Blutproduktion bis zur Förderung der DNA-Reparatur.

Gerade im Zusammenhang mit Stress spielen die folgenden B-Vitamine eine Schlüsselrolle:

  • Vitamin B5
  • Vitamin B6
  • Vitamin B9 (Folsäure)
  • Vitamin B12

Den Zusammenhang zwischen Stress und den einzelnen B-Vitaminen will ich dir im Folgenden kurz darstellen.

Vitamin B5 - Hilfe für die Nebennieren

Vitamin B5 unterstützt die Nebennieren, was Stress und Angstzustände reduziert.

Vitamin B6 - Reguliert Neurotransmitter

Vitamin B6 kann dem Körper bei der Herstellung von Neurotransmittern wie Dopamin und Serotonin helfen, was die Fähigkeit des Körpers unterstützt, mit Depressionen, Stress und Ängsten umzugehen.

E-Mail für deine Gesundheit!

Erhalte wöchentliche Updates zu den Themen Vitamine und Gesundheit.

100% Gratis Informationen.

0% Werbung. 0% Spam.

Du kannst Dich jederzeit wieder mit Hilfe eines Links in der Mail austragen.

Vitamin B9 (Folsäure) - der Glücksbotschafter

Folat (auch bekannt als B9 oder Folsäure) hilft dem Körper, neue Zellen zu bilden und unterstützt die Serotoninregulation. Serotonin leitet Nachrichten zwischen den Nervenzellen weiter und hilft dem Gehirn, eine Vielzahl von Funktionen zu steuern, von der Bestimmung der Stimmung bis zur Regulierung des Sozialverhaltens.

Vitamin B12 - der Stimmungsregulator

Niedriges B12 kann die Produktion von stimmungsregulierenden Neurotransmittern wie Serotonin und Dopamin beeinflussen. Tatsächlich wurde ein Vitamin B12-Mangel mit einem erhöhten Risiko für Depressionen in Verbindung gebracht.

Vitamin B

Stresskiller #2: Zink

Du stellst Dir bestimmt folgende Frage:

Warum ist Zink so wichtig für unsere mentale Gesundheit?

Jeder wichtige Stoffwechselweg in unserem Körper ist abhängig von essentiellen Mikronährstoffen, das sind die Vitamine und Mineralien, die wir aus der Nahrung aufnehmen. Der Schlüssel zu einer guten Ernährung, Gesundheit und reichlich Energie ist es, sicherzustellen, dass du genug von diesen Mikronährstoffen hast, damit deine Enzyme optimal funktionieren.

Zink ist ein lebenswichtiges Mineral, das an über 200 enzymatischen Reaktionen in unserem Körper beteiligt ist, was bedeutet, dass es einen Einfluss darauf hat, wie du jeden Tag denkst und dich fühlst.

Zink sorgt für eine gesunde Funktion des Nervensystems, insbesondere für den Vagusnerv, der das Gehirn mit dem Körper verbindet und durch den Botschaften der "Ruhe" transportiert werden. Eine gesunde Verbindung des Nervensystems kann das Abklingen von Ängsten unterstützen.

Wenn du dich von Stress oder Angst überwältigt fühlst, verbraucht dein Körper deine Zinkspeicher schneller in dem Versuch, den Körper auf seinem Grundniveau funktionieren zu lassen!

Wir wissen jetzt, dass psychische Störungen mit Entzündungen im Körper und im Gehirn verbunden sind. Entzündungen sind eigentlich Kollateralschäden des Immunsystems. Zink spielt eine wichtige Rolle für das Funktionieren des Immunsystems. Wenn wir sicherstellen können, dass das Immunsystem mit einem ausreichenden Zinkspiegel gut funktioniert, können wir helfen, Entzündungen im Körper und im Gehirn zu kontrollieren.

Zink

Serotalin: Alle Stresskiller vereint in einem Präparat

Bestimmt stellst Du dir nun die Frage: Wie kann ich nun ausreichend von den genannten B-Vitaminen und Zink zu mir nehmen?

Du hast dafür 2 Möglichkeiten:

1. Du passt deine Ernährung so an, dass Du bewußt mehr von diesen Nährstoffen zu dir nimmst. Dies hat den Vorteil, dass Du kein Geld für Nahrungsergänzung ausgeben musst. Der Nachteil ist, dass Du nicht so einfach sicherstellen kannst, dass Du täglich genügend Vitamine zu dir nimmst.

2. Du nimmst ein hochwertiges Präparat ein, welches die genannten Stoffe in ausreichender Menge beinhaltet. Hierbei hast Du den Vorteil, dass Du sehr schnell ausreichend von diesen Stoffen zu dir nimmst. Bei dem Präparat, welches ich dir ans Herz legen will, hast Du zusätzlich weitere glücksfordernde Inhaltsstoffe, die dir gerade in Stresssituationen helfen können.

Serotalin

Vorteile der Einnahme eines Präparates wie Serotalin:

Meines Erachtens liegt der Hauptvorteil in der schnellen Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe. Wenn Du akut unter Stress leidest, können die Vitamine in Serotalin dein Sofort-Hilfe-Paket sein.

Nicht nur, dass die Inhaltsstoffe von Ärzten und Apotheken zur schnellstmöglichen Stimmungsaufbesserung empfohlen werden. Dank des zusätzlichen Koffeins, geraten die Inhaltsstoffe direkt in die Blutlaufbahn.

L-Tyrosin, Griffonia Seeds und L-Phenylalanin sorgen für eine zusätzliche, glücksfördernde Wirkung.

Serotalin ist ein Projekt der OTH Regensburg und wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Das bedeutet für dich:

  • Die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe sind inhaltlich fundiert
  • Made in Germany. Ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe

Serotalin - Vitamine bei Stress

  • 2 Monats Vorrat
  • 100% vegan
  • 100% glutenfrei
  • Perfekte Dosierung
  • Hergestellt in Deutschland
  • Wissenschaftlich fundiertes Rezept

Wenn die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels für dich keine Alternative darstellt, solltest Du dringend darauf achten, genügend B-Vitamine zu dir zu nehmen. Dafür haben wir einen weiteren Beitrag für dich geschrieben:

Erfahre alles, was Du über Vitamin B wissen musst.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.


Das könnte dich auch interessieren:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trete der Vitamin Junkie Community bei. Erhalte kostenlos, regelmäßige Infos rund um die Themen Nahrungsergänzung, Gesundheit und Fitness!

>