ūüĒĶ Vitamin B2 (Riboflavin) - Funktion, Mangel & Was Du beachten solltest!

Vitamin B2 (Riboflavin)

Vitamin B2, oder Riboflavin, ist eines von acht B-Vitaminen, die f√ľr die menschliche Gesundheit essentiell sind. Es kann in Getreide, Pflanzen und Milchprodukten gefunden werden. Es ist entscheidend f√ľr den Abbau von Nahrungsbestandteilen, die Aufnahme anderer N√§hrstoffe und den Erhalt von Geweben.

Hier erfährst Du, welche Rolle Vitamin B2 in unserem Körper spielt, welche Lebensmittel Riboflavin enthalten und wieviel wir davon täglich benötigen. Außerdem gehen wir auf Vitamin B2 Mangel Symptome ein und zeigen dir, was Du machen kannst um einem Mangel vorzubeugen.



Riboflavin im √úberblick

Vitamin B2 ist ein wasserlösliches Vitamin, daher löst es sich in Wasser auf. Alle Vitamine sind entweder wasserlöslich oder fettlöslich. Wasserlösliche Vitamine werden durch den Blutkreislauf transportiert, und was nicht benötigt wird, verlässt den Körper mit dem Urin.

Der Mensch muss Vitamin B2 täglich zu sich nehmen, da der Körper nur geringe Mengen speichern kann und die Vorräte rasch abnehmen.

Riboflavin kommt in einigen Nahrungsmitteln nat√ľrlich vor, anderen wird es zugesetzt und kann als Nahrungserg√§nzungsmittel eingenommen werden. Das meiste davon wird im D√ľnndarm resorbiert.

Wirkung im Körper

Kreuzbl√ľtlergem√ľse ist eine Quelle f√ľr Vitamin B2, aber d√§mpfen Sie es eher, als es zu kochen.
Vitamin B2 hilft beim Abbau von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Energieversorgung des Körpers.

Riboflavin hilft bei der Umwandlung von Kohlenhydraten in Adenosintriphosphat (ATP). Der menschliche K√∂rper produziert ATP aus der Nahrung, und ATP produziert Energie, wenn der K√∂rper sie ben√∂tigt. Die Verbindung ATP ist f√ľr die Energiespeicherung in den Muskeln lebenswichtig.

Zusammen mit Vitamin A ist Vitamin B daf√ľr unerl√§sslich:

Aufrechterhaltung der Schleimhäute im Verdauungssystem
Gesunde Leber erhalten
Umwandlung von Tryptophan in Niacin, eine Aminosäure
Gesunderhaltung von Augen, Nerven, Muskeln und Haut
Absorbieren und Aktivieren von Eisen, Folsäure und den Vitaminen B1, B3 und B6
Hormonproduktion durch die Nebennieren
Verhinderung der Entwicklung von Grauem Star
Fötale Entwicklung, insbesondere in Gebieten, in denen Vitaminmangel häufig auftritt
Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Vitamin B2 zur Vorbeugung von Grauem Star und Migränekopfschmerzen beitragen kann, doch sind weitere Studien erforderlich, um dies zu bestätigen.

Andere Studien haben herausgefunden, dass bei Kindern mit Autismus Ergänzungen der Vitamine B2, B6 und Magnesium den Spiegel anormaler organischer Säuren im Urin zu senken scheinen.

Vitamin B2 Lebensmittel

Vitamin B2 ist in vielen Lebensmitteln enthalten. Das besonders gute daran ist, dass auch Veganer ganz einfach ausreichend B2 einnehmen k√∂nnen. Voraussetzung ist dabei aber nat√ľrlich, dass die im folgenden aufgelisteten Lebensmittel auch regelm√§√üig konsumiert werden. Leider erreichen lediglich 20% der Deutschen laut nationaler Verzehrsstudie II einen ausreichenden B2-Wert.

Quellen f√ľr B2 sind unter anderem:

  • Fisch
  • Fleisch und Gefl√ľgel, wie Pute, Huhn, Rind, Nieren und Leber
  • Eier
  • Molkereiprodukte
  • Spargel
  • Artischocken
  • Avocados
  • Cayenne
  • Johannisbeeren
  • Angereichertes Getreide
  • Kelp
  • Limabohnen, marineblaue Bohnen und Erbsen
  • Melasse
  • Pilze
  • N√ľsse
  • Petersilie
  • K√ľrbisse
  • Hagebutten
  • Weiser
  • S√ľ√ükartoffeln
  • Kreuzbl√ľtengem√ľse, wie Brokkoli, Rosenkohl, Spinat, L√∂wenzahngr√ľn und Brunnenkresse
  • Vollkornbrote, angereicherte Brote und Weizenkleie
  • Hefe-Extrakt

Vitamin B2 ist wasserlöslich, so dass es beim Kochen von Lebensmitteln verloren gehen kann. Durch Kochen geht etwa doppelt so viel B2 verloren wie durch Dämpfen oder Benutzen des Mikrowellenherds.

Wie viel Vitamin B2 brauchen wir?

Nach Angaben der Oregon State University beträgt die empfohlene Tagesdosis von Vitamin B2

  • bei M√§nnern ab 19 Jahren 1,3 mg pro Tag
  • bei Frauen 1,1 mg pro Tag.
  • W√§hrend der Schwangerschaft sollten Frauen 1,4 mg pro Tag und beim Stillen 1,6 mg pro Tag zu sich nehmen.

Da wir Vitamin B2 nicht speichern k√∂nnen, m√ľssen wir darauf achten, t√§glich ausreichend B2 zu uns zu nehmen.

Riboflavin Mangel

Ein Vitamin-B2-Mangel stellt bei schlechter Ern√§hrung ein erhebliches Risiko dar, da der menschliche K√∂rper das Vitamin kontinuierlich ausscheidet, so dass es nicht gespeichert wird. Eine Person, die an einem B2-Mangel leidet, hat normalerweise auch einen Mangel an anderen Vitaminen. Dieser Punkt ist sehr wichtig, wenn es darum geht √ľber Nahrungserg√§nzung nachzudenken. Dazu aber sp√§ter mehr!

Eine nationale Verzehrsstudie des Bundesministeriums f√ľr Ern√§hrung kommt zum schockierenden Ergebnis, dass 80% der Deutschen an einem Riboflavin Mangel leiden.

Es gibt zwei Arten von Riboflavinmangel:

Ein primärer Riboflavinmangel tritt auf, wenn die Ernährung der Person arm an Vitamin B2 ist.
Ein sekundärer Riboflavinmangel entsteht aus einem anderen Grund, vielleicht, weil der Darm das Vitamin nicht richtig absorbieren kann, der Körper es nicht verwerten kann oder weil es zu schnell ausgeschieden wird.

Der Riboflavinmangel wird auch als Ariboflavinose bezeichnet.

Zu den Anzeichen und Symptomen eines Mangels gehören:

Wie beim allgemeinen Vitamin B Mangel, äußert sich auch ein expliziter Riboflavin Mangel mit vielseitigen Symptomen:

  • Mundgeschw√ľren
  • Angul√§re Cheilitis oder Risse in den Mundwinkeln
  • Gerissene Lippen
  • Trockene Haut
  • Entz√ľndung der Mundschleimhaut
  • Entz√ľndung der Zunge
  • Geschw√ľre im Mund
  • Rote Lippen
  • Halsschmerzen
  • Skrotale Dermatitis
  • Fl√ľssigkeit in Schleimh√§uten
  • Eisenmangelan√§mie
  • Die Augen k√∂nnen empfindlich auf helles Licht reagieren, und sie k√∂nnen juckend, w√§ssrig oder blutunterlaufen sein.

Menschen, die √ľberm√§√üig viel Alkohol trinken, haben ein h√∂heres Risiko eines Vitamin-B-Mangels.

Risiken bei erhöhter Riboflavin Einnahme

Normalerweise gilt Vitamin B2 als sicher. Eine Überdosierung ist unwahrscheinlich, da der Körper bis zu etwa 27 mg Riboflavin aufnehmen kann und zusätzliche Mengen mit dem Urin ausgeschieden werden.

Es ist jedoch wichtig, vor der Einnahme von hochdosierten Nahrungsergänzungsmitteln mit einem Arzt zu sprechen, wenn Du eines der im folgenden aufgelisteten Medikamente einnehmen musst. Nahrungsergänzungsmittel können mit anderen Medikamenten interagieren, und Nahrungsergänzungsmittel mit B2 können die Wirksamkeit des Medikaments beeinflussen.

Manchmal kann ein Arzt eine Supplementation empfehlen, z.B. wenn ein Patient ein Medikament einnimmt, das die Absorption von Riboflavin stören kann.

Zu den Arzneimitteln, die den Riboflavinspiegel im Körper beeinträchtigen können, gehören

  • Trizyklische Antidepressiva, wie Imipramin oder Tofranil
  • Einige antipsychotische Medikamente, wie Chlorpromazin oder Thorazin
  • Methotrexat, das bei Krebs und Autoimmunkrankheiten wie rheumatoider Arthritis eingesetzt wird
  • Phenytoin oder Dilantin, das zur Anfallskontrolle eingesetzt wird
  • Probenecid, bei Gicht
  • Thiazid-Diuretika oder Wasserpillen
  • Doxorubicin, ein in der Krebstherapie eingesetztes Medikament, kann die Riboflavinspiegel senken, und Riboflavin kann die Wirkung von Doxorubicin beeinflussen.

Das University of Maryland Medical Center (UMM) stellt fest, dass sehr hohe Mengen von Vitamin B2 zu Juckreiz, Taubheit, Brennen oder Kribbeln, gelbem oder orangefarbenem Urin und Lichtempfindlichkeit f√ľhren k√∂nnen. Um ein Ungleichgewicht der B-Vitamine zu verhindern, schlagen sie vor, ein Vitamin des B-Komplexes zu verwenden, wenn eine Supplementation erforderlich ist.

Vitamin B2 Mangel? Was Du tun solltest!

Grundsätzlich ist Vitamin B2 ungefährlich. Wenn Du keines der beschriebenen Medikamente einnehmen musst, kannst Du mit Hilfe von Riboflavin-Präparaten deinen Mangel beheben.

Du hast dabei drei verschiedene Möglichkeiten, wie Du deinen Vitamin B2 Mangel ausgleichen kannst:

  1. Einnahme von Riboflavin
  2. Konsum von B-Komplexen
  3. All-in-one Drinks (enthalten alle Vitamine und Spurenelemente)

Riboflavin-Präparate

Wenn Du Grund zur Annahme hast, dass Du ausschließlich an einem Riboflavin Mangel leidest, solltest Du reines Vitamin B2 in Form von Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Diese kannst Du einfach beispielsweise auf Amazon erwerben.

Wenn Du jedoch nicht ausschließen kannst, dass bei dir lediglich ein Riboflavin Mangel vorliegt, solltest Du B-Komplexe bevorzugen.

Vitamin B-Komplexe

Ein Vitamin B-Komplex beinhaltet alle 8 B-Vitamine. Das bedeutet, dass Du dir um deine Vitamin B Aufnahme keine weiteren Sorgen machen musst. Auch Nebenwirkungen oder √úberdosierungen musst Du nicht bef√ľrchten, sofern Du dich an die empfohlene Tagesdosierung h√§ltst.

Das folgende Vitamin B-Komplex empfehlen wir unseren Lesern. Es ist hochqualitativ und enthält alle B-Vitamine:

  • Komplex aus Quinoa-Keimlingen
  • Vegan
  • frei von Schwermetallen
  • Perfekte Dosierung
  • Hergestellt in Deutschland / √Ėsterreich
  • √Ąu√üerst preiswert

Die beste Alternative: All-in-one Drink von yfood

Eine tolle Alternative zu einzelnen Nahrungsergänzungsmitteln sind die all-in-one Drinks des deutschen Start Up yfood. Das aus der Höhle der Löwen bekannte Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden mit allen Nähr- und Vitalstoffen zu versorgen. Das bedeutet: Du trinkst einen der leckeren Drinks pro Tag und versorgst deinen Körper mit allen Vitaminen und Spurenelementen.

F√ľr wen sind die Drinks geeignet? – F√ľr alle, welche aus irgendeinem Grund nicht t√§glich frisch kochen und damit eine ausgewogene Ern√§hrung sicherstellen k√∂nnen. Denn in diesem Fall leiden wir meist nicht nur an einem Vitamin B Mangel.

Probier es aus. Du kannst Dir versandkostenfrei ein Testpaket zuschicken lassen(*):



Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und √ľber diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. F√ľr dich ver√§ndert sich der Preis nicht.

>