Februar 1, 2021

13 lebensnotwendige Vitamine, die unglaublich wichtig für deinen Körper sind.

Bekommst du genug von den 13 essentiellen Vitaminen, die dein Körper braucht, um gesund zu bleiben? Hier erfährst du, was jedes dieser Vitamin bewirkt - und wie du die empfohlene Tagesdosis durch eine gesunde Ernährung erreichen kannst.

Die 13 essentiellen Vitamine, die dein Körper braucht, sind die Vitamine A, C, D, E, K und die B-Vitamine: Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyroxidin (B6), Biotin (B7), Folat (B9) und Cobalamin (B12).

Die vier fettlöslichen Vitamine - A, D, E und K - werden in den Fettgeweben des Körpers gespeichert. Die anderen neun Vitamine sind wasserlöslich und müssen daher regelmäßig nachgefüllt werden, da sie mit dem Urin aus dem Körper ausgeschieden werden. Vitamin B12 ist das einzige wasserlösliche Vitamin, das in der Leber gespeichert wird.

Der beste Weg, um genug von den 13 essentiellen Vitaminen zu bekommen, ist eine ausgewogene Ernährung aus einer Vielzahl von Lebensmitteln.

Dieser Beitrag ist ein Leitfaden, denn er zeigt dir, warum du jedes essentielle Vitamin brauchst - und die besten Nahrungsquellen, aus denen du sie bekommst. Los geht's!

1/13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin A

Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei Wachstum und Zellentwicklung. Es fördert auch eine gesunde Haut, Haare, Nägel, Zahnfleisch, Drüsen, Knochen und Zähne; verhindert Nachtblindheit und kann helfen, Lungenkrebs zu verhindern.

Wo Vitamin A enthalten ist? Lachs, andere Kaltwasserfische, Eigelb, angereicherte Milchprodukte.


2/13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin D

Als essentielles Vitamin unterstützt Vitamin D die Kalziumaufnahme und sorgt für den Aufbau und Erhalt starker Knochen und Zähne.

Vitamin D können wir zu 90% nur über die UV-B Strahlung der Sonne in der Haut selbst produzieren. Hier erfährst Du, wie Du testen kannst, ob Du ausreichend Vitamin D im Blut hast.


3 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin E

Vitamin E schützt Fettsäuren, hält Muskeln und rote Blutkörperchen aufrecht und dient als wichtiges Antioxidans.

Wo Vitamin E enthalten ist?
Eier, Pflanzenöle, Margarine, Mayonnaise; Nüsse, Samen, angereicherte Cerealien.


4 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin K aus Blattgemüse


Vitamin K ist ein essentielles Vitamin für deinen Körper. Dein Körper braucht es für eine gute Blutgerinnung.

Wo Vitamin K enthalten ist?
Spinat, Brokkoli, grünes Blattgemüse, Leber.

Achte bitte gerade bei der Einnahme von Vitamin D, auf ausreichend Vitamin K. Warum erfährst Du hier.


5 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin C aus Orangen


Vitamin C, das in Zitrusfrüchten enthalten ist, ist ein essentielles Vitamin und wichtig für deinen Körper.

Warum du Vitamin C brauchst: Stärkt die Blutgefäßwände, fördert die Wundheilung und die Eisenaufnahme. Vitamin C hilft, Arteriosklerose vorzubeugen, unterstützt das Immunsystem und dient als wichtiges Antioxidans.

Wo Vitamin C enthalten ist?
Zitrusfrüchte, Säfte, Melonen, Beeren, Paprika, Brokkoli, Kartoffeln.

Schau dir diese Vitamin C-reichen Lebensmittel an!

6 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B1 (Thiamin)

Vitamin B1 ist wichtig für die Aufrechterhaltung eines gesunden Stoffwechsels. Es trägt außerdem zu einer normalen Verdauung, Appetit und einer guten Nervenfunktion bei.

Wo Vitamin B1 enthalten ist?
Schweinefleisch, Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen, angereicherte Cerealien und Haferflocken.

7 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B2 (Riboflavin)

Vitamin B2 ist wichtig für den Energiestoffwechsel. Es unterstützt außerdem die Funktion der Nebennieren, trägt zu einer normalen Sehkraft bei und hilft, eine gesunde Haut zu erhalten.

Wo Vitamin B2 enthalten ist?
Angereichertes Getreide, Körner, mageres Fleisch, Geflügel, Milchprodukte, angereicherte Soja/Reis-Getränke, rohe Pilze.

Hier sind die besten Vitamine bei trockener Haut.

8 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B3 (Niacin)

Vitamin B3 ist wichtig für unseren Körper. Es wird für den Energiestoffwechsel und für ein normales Wachstum benötigt. In hohen Dosen kann Vitamin B3 auch den Cholesterinspiegel senken.

Wo Vitamin B2 enthalten ist?
Mageres Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Milch, Eier, Hülsenfrüchte, angereichertes Brot, Getreide.

9 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B5 (Pantothensäure)

Obwohl es zu den essentiellen Vitaminen gehört, ist Vitamin B5 relativ leicht zu beschaffen.

Warum du Vitamin B5 brauchst: Hilft beim Energiestoffwechsel und normalisiert den Blutzuckerspiegel.

Wo Vitamin B5 enthalten ist?
Fast alle Lebensmittel enthalten Vitamin B5.


10 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B6 (Pyridoxin)

Vitamin B6 ist ein essentielles Vitamin für eine gute Gesundheit. Es fördert den Eiweißstoffwechsel, die Verstoffwechselung von Kohlenhydraten und die Freisetzung von Energie. Es spielt auch eine Rolle bei der ordnungsgemäßen Funktion der Nerven und der Synthese von roten Blutkörperchen.

Wo Vitamin B6 enthalten ist?
Fleisch, Fisch, Geflügel, Körner, Getreide, Bananen, grünes Blattgemüse, Kartoffeln, Sojabohnen.

11 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B7 (Biotin) 

Vitamin B7 (auch als Biotin bekannt) ist ein essentielles Vitamin, das eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Stoffwechsels spielt.

Wo Vitamin B7 enthalten ist?
Eigelb, Sojabohnen, Vollkorn, Nüsse, Hefe.

12 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B9 (Folat)

Vitamin B9 ist ein essentielles Vitamin, das besonders für Schwangere wichtig ist.

Warum du Vitamin B9 brauchst: Um DNA, RNA, rote Blutkörperchen zu bilden und bestimmte Aminosäuren zu synthetisieren. Vitamin B9 ist auch für schwangere Frauen wichtig, da es hilft, Geburtsfehler zu verhindern.

Wo Vitamin B9 enthalten ist?
Leber, Hefe, grünes Blattgemüse, Spargel, Orangensaft, angereichertes Mehl, Avocados, Hülsenfrüchte.

13 / 13 essentielle Vitamine, die dein Körper braucht: Vitamin B12 (Cobalamin)

Warum du Vitamin B12 brauchst: Um rote Blutkörperchen, DNA, RNA und Myelin für Nervenfasern herzustellen.

Wo Vitamin B12 enthalten ist?
In allen tierischen Produkten.

Das könnte dich auch interessieren:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trete der Vitamin Junkie Community bei. Erhalte kostenlos, regelmäßige Infos rund um die Themen Nahrungsergänzung, Gesundheit und Fitness!

>

100% GRATIS
Vitamin Mangel Risiko Online Test!

12 Fragen. Ergebnis sofort ohne Anmeldung!