März 27, 2021

Coenzym Q10 und Bluthochdruck – ein interessanter Zusammenhang

Coenzym Q10, auch bekannt als CoQ10, ist ein natürlich vorkommender Nährstoff, der hilft, die Umwandlung von Nahrung in Energie zu fördern. CoQ10 kommt in den meisten Körperzellen vor und ist ein Antioxidans, das freie Radikale (sauerstoffhaltige Moleküle, die Zellmembranen und DNA schädigen) bekämpft.

Es wird allgemein angenommen, dass freie Radikale zum Altern beitragen und das Risiko von altersbedingten Krankheiten wie Krebs und Herzerkrankungen erhöhen. Außerdem wissen wir heute, dass die Einnahme eines antioxidativen Nahrungsergänzungsmittels freie Radikale neutralisiert und so Zellschäden sowie das Risiko bestimmter Krankheiten reduziert oder verhindert.

CoQ10 in Form von Nahrungsergänzungsmitteln soll Herzkrankheiten wie Hypertonie (Bluthochdruck) verbessern, indem es freie Radikale neutralisiert, die Energieproduktion in den Zellen erhöht und die Bildung von Blutgerinnseln verhindert.

Vorteile bei Bluthochdruck

Zu den Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die mit CoQ10-Ergänzungen verhindert oder behandelt werden können, gehören Herzversagen, Herzinfarkte und Bluthochdruck. Die Natural Medicines Comprehensive Database ihrerseits hat CoQ10 als "möglicherweise wirksam" für die Behandlung von Bluthochdruck eingestuft.

Einige Experten glauben, dass Menschen mit Bluthochdruck niedrige Konzentrationen von CoQ10 in ihrem Körper haben könnten. Mehrere Studien haben nahegelegt, dass CoQ10 positive Veränderungen des Blutdrucks bewirken kann, im Allgemeinen innerhalb von vier bis 12 Wochen nach der Einnahme.

Die Forschung ist widersprüchlich darüber, wie effektiv CoQ10 wirklich bei der Senkung des Blutdrucks ist. Eine Analyse aus dem Jahr 2016 in der Cochrane Database of Systematic Reviews konnte keine Beweise dafür finden, dass CoQ10 irgendeinen Effekt auf den Blutdruck hat.

Mögliche Nebenwirkungen

Es wurden keine größeren Nebenwirkungen bei der Einnahme von CoQ10 berichtet, obwohl einige Anwender über eine Magenverstimmung klagen.

Da die Sicherheit während der Schwangerschaft in Studien nicht untersucht wurde, wird die Einnahme von CoQ10 für schwangere Frauen nicht empfohlen. 

Menschen mit Diabetes sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie CoQ10-Präparate einnehmen, da die Präparate den Blutzucker senken können.

Menschen, die Blutverdünner wie Coumadin (Warfarin) und Plavix (Clopidogrel) einnehmen, sollten ebenfalls mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie CoQ10-Ergänzungen einnehmen, da die gleichzeitige Einnahme der Medikamente das Risiko von Blutungen und leichten Blutergüssen erhöhen kann.

CoQ10 kann auch die Wirksamkeit bestimmter Chemotherapie-Medikamente verringern, daher sollten Menschen, die sich einer Krebsbehandlung unterziehen, die Einnahme von CoQ10 vermeiden, ohne vorher mit ihrem Onkologen zu sprechen.

Auf der anderen Seite haben einige kleine Studien nahegelegt, dass CoQ10 die kardiale Toxizität in Verbindung mit Daunorubicin und Doxorubicin, zwei Chemotherapie-Medikamenten, die mit Herzmuskelschäden verbunden sind, reduzieren kann.

Einige Medikamente können auch die Konzentration von CoQ10 in deinem Blut senken, was seine potenziellen Wirkungen nahezu untergräbt. Dazu gehören:

  • Statin-Medikamente wie Crestor (Rosuvastatin)
  • Fibrate wie Lopid (Gemfibrozil)
  • Trizyklische Antidepressiva wie Elavil (Amitryptilin) und Tofranil (Imipramin)

Dosierung und Vorbereitung

Wenn du wegen Bluthochdruck behandelt wirst, kann die Einnahme von CoQ10 Ergänzungsmitteln es dir ermöglichen, die Dosierung anderer blutdrucksenkender Medikamente zu verringern. Allerdings gibt es dafür keine Garantie, und du solltest die Dosis nie ändern, es sei denn, dein Arzt gibt dir das OK. Eine regelmäßige Überwachung des Blutdrucks ist notwendig, bevor solche Urteile gefällt werden können.

COQ10 sollte nur von Erwachsenen ab 18 Jahren eingenommen werden. Die empfohlenen Dosierungen reichen von 30 mg bis 200 mg täglich, je nach Hersteller. Es wird angenommen, dass Weichgelkapseln besser absorbiert werden als andere Formulierungen.

E-Mail für deine Gesundheit!

Erhalte wöchentliche Updates zu den Themen Vitamine und Gesundheit.

100% Gratis Informationen.

0% Werbung. 0% Spam.

Du kannst Dich jederzeit wieder mit Hilfe eines Links in der Mail austragen.

CoQ10 ist fettlöslich, was bedeutet, dass es Fett braucht, um absorbiert und verstoffwechselt zu werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, solltest du das Supplement mit einer fetthaltigen Mahlzeit und nicht auf nüchternen Magen einnehmen.

Das solltest Du Q10 für Bluthochdruck beachten

Es ist wichtig zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht streng reguliert sind und die Qualität von Hersteller zu Hersteller variieren kann.

Wir haben deshalb Q10 Präparate unter die Lupe genommen und sind von folgendem Produkt aufgrund hochwertiger Qualität und Dosierung überzeugt. Darüber hinaus ist das Produkt "Made in Germany" und hat ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

Q10 von Qineva

  • Premium Qualität
  • frei von Zusatzstoffen
  • frei von Schwermetallen
  • Perfekte Dosierung - 1 Kapsel reicht
  • Hergestellt in Deutschland
  • Äußerst preiswert


Zusammenfassung - Q10 bei Bluthochdruck

Wenn du unter Bluthochdruck leidest, können Nahrungsergänzungsmittel zur Senkung deines Blutdrucks nützlich sein oder auch nicht. Es ist noch zu früh, um zu sagen, dass CoQ10 oder ein anderes Nahrungsergänzungsmittel auch nur annähernd so effektiv ist wie bewährte Strategien wie regelmäßige Bewegung, verbesserte Ernährung und Raucherentwöhnung.

Wenn du die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels wie CoQ10 in Erwägung ziehst, informiere deinen medizinischen Betreuer. Einige Nahrungsergänzungsmittel können mit den blutdrucksenkenden Medikamenten, die du einnimmst, interagieren. Es ist auch wichtig, dass du deinen Blutdruck regelmäßig kontrollierst, wenn du Änderungen in deinem Behandlungsplan vornimmst.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.


Das könnte dich auch interessieren:

Vitaminmangel durch starkes Schwitzen

Diese Nährstoffe fehlen in Fast Food

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trete der Vitamin Junkie Community bei. Erhalte kostenlos, regelmäßige Infos rund um die Themen Nahrungsergänzung, Gesundheit und Fitness!

>